Offene Weberkirche

Offene_Weberkirche_Zittau…kurz gefasst. Stadtteilarbeit der evangelischen Kirchgemeinde, gefördert durch EFRE – Europäische Förderung Regionaler Entwicklung, Missiofonds – Sächsische Landeskirche und Stadt Zittau
Zur Zeit gibt es keine festen Bürozeiten, da die Stelle des Sozialpädagogen zur Zeit nicht besetzt werden kann. Deshalb bei Fragen und Interesse im Pfarramt Zittau oder über die Kontaktseite melden.

… aktuell passiert:

Treff für junge Eltern (mit Kindern)
Wann? Mittwoch von 15:30 – 17:30 Uhr
Wo? Weberhäuschen Zittau (hinter der Weberkirche – Eingang Innere Weberstraße)

Jungs im Park (ab 5. Klasse)
Bewegen, Spielen, Quatschen …
Wann? Dienstag von 14 -17 Uhr
Wo? Weberhäuschen Zittau (hinter der Weberkirche – Eingang Innere Weberstraße)
Aktuelle Termine: Start nach dem Sommer – ab 14. September 2016

… Hintergründe.
In einem historischen Kirchenraum Zittaus entsteht ein Projekt, das sich mit Angeboten, einem offenen Raum und einem Ansprechpartner an die Menschen vor Ort wenden möchte.
Das Projekt ist auf dem Hintergrund eines christlichen Menschenbildes entstanden, das davon ausgeht, dass jeder Mensch mit seinen Bedürfnissen angenommen und geliebt ist, ohne vorher irgendwelche Vorleistungen bringen zu müssen. Die Offenheit und Direktheit, die Provokation und die unbedingte Zuwendung Jesu gegenüber allen Menschen, denen er begegnete, ist für uns ein großes Vor- und Leitbild.
Wir wissen, dass alle Dinge mit kleinen Schritten beginnen und mit den Aufgaben, den Bedürfnissen, den Menschen, die sich darin wiederfinden, entwickeln müssen. Deshalb ist das Projekt auch als ein Entwicklungsprozess zu verstehen. Dass dabei auch Fehler passieren können, ist logisch und notwendig, um daraus lernen zu können.
Wir laden alle Menschen guten Willens ein, sich einzubringen in diesen Prozess.
Kontakt über das Pfarramt in Zittau, Pfarrstraße 14 oder beim Beirat der Offenen Weberkirche.
Hier einige Dokumente aus der Entstehung der Konzeption, die allerdings nicht den aktuellen Stand widerspiegeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.